Kurz gesagt: JA!

Einige Fachleute, Experten und Akademiker, meist aus unserem Kernteam, waren an der Entwicklung von Habinator beteiligt. Es gibt drei größere wissenschaftliche Themengebiete:

  1. Positive Psychologie
  2. Zielsetzungs- und Motivationsforschung
  3. Allgemeine Forschungsartikel (Gesundheit, Produktivität etc.)

Positive Psychologie

Die App basiert auf dem immer bekannter werdendem Ansatz der positiven Psychologie - weil sie funktioniert. Im Kern konzentriert es sich ganz auf das menschliche Potenzial.

Zielsetzung


Es gibt optimale Vorgehensweisen die zeigen was normalerweise funktioniert und was nicht. Wir haben auf unserer Forschungsseite einiges an Artikeln über Zielsetzung zusammengeführt.

Forschungsartikel

Dies zeigt sich am besten bei der Erstellung eines Ziels. Wenn man ein Ziel definiert, werden Informationen mit Bezug auf verschiedene Forschungsarbeiten (Studien) aufgelistet. Wir tun dies vor allem, weil (vor allem im Internet) viele Fehlinformationen vorhanden sind. Wir haben Tausende von Studien gelesen und die besten ausgewählt, um unseren App-Nutzern die bestmöglichen Informationen zur Verfügung zu stellen.

Wir referenzieren nicht jede Quelle in der App, sondern versuchen es soweit einzugrenzen, wie es Sinn macht.

Wenn es in der App eine Behauptung mit einer Nummer[1] gibt bedeutet dies, dass eine entsprechende Studie auf unserer Forschungsseite zu finden ist. Die Nummer bezieht sich auf eine oder mehrere Studien. Wir listen in der Regel keine Einzelstudien auf (gerade weil sie oft nicht zuverlässig sind und sich als Allgemeinwissen herausstellen) und verwenden lieber Meta-Analysen.* Wenn die Information aus einem wissenschaftlichen Buch stammt, wird die Studie auf der Seite Forschung und Bücher aufgeführt. Im Allgemeinen werden Bücher eher als Design-Inspiration verwendet, nicht als allgemein gültiger wissenschaftlicher Fakt.

Fast alle Bücher, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen (enthalten Refernzen auf zu Grunde liegende Studien). In Kürze: Forscher sind keine Marketingprofis. Ihre Erkenntnisse bewerben ist nicht ihre Aufgabe. :) Deshalb schreiben andere Menschen Bücher und beschreiben die Forschung so, dass "normale Menschen" die Ergebnisse tatsächlich verstehen können. Es ist auch nicht die Aufgabe der Forscher, ihre Ergebnisse praktisch umzusetzen, was wir mit dem Habinator tun. Einige der Bücher wurden vor langer Zeit oder sogar von Menschen ohne Ausbildung geschrieben. Dennoch haben sie herausgefunden, wie Menschen erfolgreich werden, Freundschaften schließen, sich motivieren und gesund bleiben können. Diese Quellen sind oft nicht sehr wissenschaftlich aber trotzdem nicht weniger signifikant für unsere Arbeit!

Für weitere Informationen und Fragen klicke auf: Kontakt

* Jede neue, aktuelle, oder alte wissenschaftliche Information kann oder kann NICHT für einen funktionieren! Studien werden von Menschen gemacht und reflektieren wie sich die meisten Menschen verhalten.